Digitalisierung mit Flextight X5

Flextight X5

High-End-Scanner

Hasselblad Imacon Flextight X5

Technische Informationen:

Der Scanner arbeitet nach dem Prinzip des virtuellen Trommelscanners. Die Vorlagen werden in speziellen magnetischen Filmhaltern eingelegt und während des Scanvorgangs über eine Trommel geführt. Die Biegung des Vorlagenhalters erzeugt eine gerade Scanzeile für beste Planlage. Das hochwertige Rodenstock Objektiv gibt alle Details der Vorlage wieder.

Mögliche max. optische Auflösung:

Auflichtvorlagen ( Papierbilder )

bis A4 max. 960 DPI

Großformat:
4×5 Inch max. 2040 DPI
9×12 cm max. 2400 DPI

Mittelformat:

6 x 17 cm max. 3200 DPI
6 x 12 cm max. 3200 DPI
6 x 9 cm max. 3200 DPI
6 x 8 cm max. 3200 DPI
6 x 7 cm max. 3200 DPI
6 x 6 cm max. 3200 DPI
4,5 x 6 cm max 4000 DPI
6 x 28 cm max. scannbarer Bereich

Kleinbild und xPan
24 x 36 mm max. 8000 DPI
24 x 65 mm max. 8000 DPI
24 x 220 mm max. scannbarer Bereich

Datenformat:

24 Bit – Tiff
48 Bit – Tiff
48 Bit – RAW (.fff) 3F
(Flexibeles File Format)