Digitalcopy24 High End Scan Service

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Digital ICE

Scan-Service > Technisch Details
 

Digital ICE



Das Korrekturverfahren Digital ICE wurde von Eastman-Kodak entwickelt und wird von verschiedenen Herstellern in ihren Scannern integriert.







Funktionsweise:
Zusätzlich zum sichtbaren, bildgebenden Scan-Modus
wird eine weitere Abtastung im Infrarot-Bereich durchgeführt,
wodurch es möglich ist, Störungen die außerhalb der Filmschicht
liegen zu erkennen und durch entsprechende Rechenalgorithmen zu eliminieren.
DIGITAL ICE kann bei allen Filmmaterialien angewendet werden,
die ohne Silberhalogenit in der Filmschicht auskommen.
Also alle Filme die im Prozess E6 - Diapositiventwicklung und C41
Negativfilmentwicklung verarbeitet werden.
Zusätzlich bietet der Nikon 9000 / 5000 ED die beste Möglichkeit Kodakchrome-Filme mit ICE zu scannen.


 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü